Es ist vollbracht!

Der 1. Maudacher Hof-Flohmarkt ging am Samstag, 9. Juli 2022 von 11 bis 17 Uhr über die Bühne.

Fazit 1. Maudacher Hof-Flohmarkt

Nach vielen Monaten der Vorbereitung war es am Samstag, 9. Juli endlich so weit: Der 1. Maudacher Hof-Flohmarkt fand statt.

Das Orga-Team – bestehend aus vier Maudachern – hat den Tag sehr unterschiedlich bzw. aus unterschiedlichen Blickwinkeln erlebt. Zwei Damen hatten einen eigenen Hof geöffnet. Unser Herr im Korb war den ganzen Tag mit dem Fahrrad unterwegs und hat sich im wahrsten Sinne des Wortes vor Ort ein Bild von der Situation gemacht und die vierte Dame im Bunde war aufgrund anderer Verpflichtungen gar nicht in Ludwigshafen.

Trotz der unterschiedlichen Blickwinkel haben wir alle ein Fazit:
Das darf nicht der letzte Hof-Flohmarkt für unseren Ort gewesen sein! Auch wenn manch einer vielleicht nicht ganz so gut verkauft hat wie erhofft, weil er evtl. etwas abgelegen war oder vielleicht nicht das richtige Angebot hatte, so hatten doch im Großen und Ganzen alle ihren Spaß am Feilschen und Verkaufen. Und wenn man ehrlich ist ging es gar nicht um „Profit“, sondern auch um das Miteinander. So haben sich Nachbarn unterhalten, die normalerweise nur grüßend aneinander vorbeilaufen oder man hat Leute getroffen, die man schon lange nicht mehr gesehen hatte. Es gab viele solcher schönen Geschichten und Erlebnisse, wenn man sich bei den Teilnehmenden umgehört hat. Und wie bei allen anderen Veranstaltungen auch muss sich auch der „Maudacher Hof-Flohmarkt“ erst einmal etablieren. So möchten wir in 2023 den 2. Maudacher Hof-Flohmarkt veranstalten und hoffen, dass SIE dieses Mal (wieder) mit dabei sind! 😊

Save the date: 8. Juli 2023 - 2. Maudacher Hof-Flohmarkt

Einen ganz großen Dank möchten wir an dieser Stelle unserem Internet-Admin Christian aussprechen! Er hat für den wunderbaren technischen Auftritt unserer Veranstaltung gesorgt und immer wieder geduldig den Lageplan aktualisiert. DANKE für alles! [Und ich sage, "Jederzeit wieder, es hat Spaß gemacht!" 😊 ]

Hier ein paar Impressionen:

Es gab viel Spielzeug,
tolles Gebasteltes,
tolle Kleidung,
ein Platz zum Ausruhen mit Waffeln und Kaffee,
Selbstgemachtes,
Hausmusik,
Kaffee und Kuchen für einen guten Zweck,
Altes
und Rares,
sowie wunderschöne Ecken.

Medienresonanz

DIE RHEINPFALZ vom 10.7.2022: "Hofflohmarkt quer durch Maudach"

© Die Rheinpfalz / Volker Kuhnert

Maudach macht die Keller leer: 110 Haushalte beteiligten sich am ersten Hofflohmarkt, der sich am Samstag über den gesamten Stadtteil erstreckte. Ob Möbel, Kleidung oder Brettspiel – bei stabilem Wetter tauschte manch lästig gewordener Hausrat den Besitzer und gewann so wieder an Wert... Weiterlesen...

WOCHENBLATT - REPORTER.DE vom 10.7.2022: "Legoausstellung, Oldies und Hofflohmarkt in Maudach"

© Brigitte Melder

Hofflohmärkte machen die Runde und an diesem Samstag, den 9. Juli, durften über 100 Höfe im Ortsteil Maudach bei herrlichem Stöberwetter öffnen. Bei einem Hofflohmarkt in der Hintergasse gab es zudem eine Legoausstellung, wohlgemerkt in einem Wohnhaus, deshalb nur mit Privatführung durch den "Herrn der Steine" Ralf Warnecke (56 Jahre)... Weiterlesen...

Wir machen gerne weiterhin Werbung für die noch kommenden Märkte unserer Nachbarn: